18. Februar 2024
Messen & Ausstellungen

Jedes Auto ein Erlebnis – die Essen Motor Show 2023

Die Essen Motor Show zieht auch in diesem Jahr Autofans aus ganz Europa an. Vom 2. bis 10. Dezember (Preview Day: 1. Dezember) präsentieren rund 500 Aussteller ihre Angebote in den Bereichen Performance & Racing, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars. Die Beliebtheit des Festivals für sportliche Fahrzeuge ist ungebrochen und wird durch Jubiläen wie 75 Jahre NASCAR und 20 Jahre Tesla unterstrichen. Diese Themen verdeutlichen die Vielfalt des Autos, die in Essen im Mittelpunkt steht.

In Halle 3 stehen Leistung und Rennsport im Fokus. Hier präsentieren der ADAC, die Mercedes-Fan-World, der Nürburgring, Ravenol und Red Bull Deutschland ihre Fahrzeuge und Produkte. Ein besonderes Highlight für Motorsportfans ist das Special „75 Jahre NASCAR“ mit 16 Fahrzeugen aus verschiedenen Serien des US-Rennsportverbands.

Die Hallen 5, 6 und 7 sind dem Tuning und Lifestyle gewidmet. Hier zeigen bekannte Hersteller wie Borbet, H&R und Hankook Reifen ihre Produkte. Szenemarken wie Foxed, JP Performance und Low Madness präsentieren ihre Kreativität und Individualität. Neben Fahrzeugen und hochwertigen Tuning-Teilen gibt es auch Mode wie Hoodies, Kappen und T-Shirts zu entdecken.

Besonders Tuning-Fans kommen in Halle 5 auf ihre Kosten, wo die tuningXperience rund 150 aufwendig getunte Privatfahrzeuge präsentiert. Hier glänzen seltene Fahrzeuge wie der Datsun GX 1200, Honda Acty und Jaguar XJS. Auch E-Autos wie der Cupra Born und Modelle von Tesla sind zu bewundern. Der 20. Geburtstag von Tesla wird vom Mobilitätsdienstleister Next eShare.one in Halle 3 gefeiert.

Traditionell begeht der Motorsport in Essen seinen Saisonabschluss. In Halle 8 präsentieren sich Aussteller wie der Automobilclub von Deutschland, der Deutsche Motor Sport Bund mit der Deutschen Rallycross-Meisterschaft, der Hockenheimring und die Special Tourenwagen Trophy. Zusätzlich gibt es in der Event Area in Halle 4 rasante Live-Präsentationen für Rennsport-Fans.

Für Liebhaber von Oldtimern und Youngtimern ist der Classic & Prestige Salon in den Hallen 1 und 2 ein Muss. Hier gibt es eine Vielzahl von Modellen mit sportlichem Touch sowie Ersatzteile, Modellautos und Accessoires. Die Aussteller feiern außerdem aktuelle Jubiläen und präsentieren unverkäufliche Highlights der Automobilgeschichte.

Die Essen Motor Show erstreckt sich über neun Hallen und belegt nahezu das gesamte Essener Messegelände. Die Öffnungszeiten sind am Preview Day (Freitag, 1. Dezember) sowie Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr, von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr. Tickets sind online unter www.essen-motorshow.de erhältlich.

Quelle: Essen Motorshow
Fotos: Andreas Krüskemper

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert