18. Februar 2024
Messen & Ausstellungen

Internationale Süßwarenmesse (ISM) 2024: Weltweite Branchentreffpunkt in Köln

Die diesjährige ISM, die vom 28. bis 31. Januar in Köln stattfand, erwies sich erneut als zentraler Anlaufpunkt für die Süßwaren- und Snackbranche weltweit. Nach der einmaligen Verschiebung im Vorjahr präsentierten 1.427 Aussteller aus 74 Ländern aktuelle Trends und Produktneuheiten.

Die Veranstaltung zog rund 30.000 Fachbesucher aus über 140 Ländern an, die von einem erweiterten Eventprogramm und zusätzlichen Networking-Möglichkeiten profitierten. Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH, betont die Bedeutung der ISM als Plattform für Produktinnovationen, Fachprogramme und Zusammenarbeit in der Branche.

Die ISM behandelte aktuelle Herausforderungen wie Preissteigerungen bei Rohstoffen, Energie, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Bastian Fassin, Vorsitzender des Arbeitskreises Internationale Süßwarenmesse (AISM), lobte die Messe als Beitrag zum Austausch und zur Lösungsentwicklung.

Mit über 70 Prozent internationaler Fachbesucher setzte sich die starke Präsenz fort, mit Zuwächsen aus Ländern wie China, Israel, Japan, Kanada und den USA. Die Messe genoss hohe Anerkennung von Ausstellern für die Qualität des Fachpublikums, darunter bekannte Unternehmen aus Europa und außereuropäische Vertreter der internationalen Top 100 Lebensmittelketten.

Ein erweitertes Eventkonzept mit dem Lab5 by ISM und dem neuen GISMO Square schaffte einen zentralen Ort für Innovation, Networking und Entertainment, besonders für Young Professionals und Kreative. Die Einführung der Get-Together-Reihe erfreute sich bei Young Professionals großer Beliebtheit.

Die ISM spiegelte aktuelle Verbrauchertrends wider, bei denen Genuss und Gesundheit im Fokus stehen. Die steigende Nachfrage nach nachhaltigen und gesünderen Snackoptionen sowie der Einsatz natürlicher Zutaten und Upcycling wurden deutlich.

Die ISM stärkt ihr weltweites Netzwerk unter dem Hashtag #ISMfamily, das auch digitale Kanäle nutzt. Die ISM Middle East und ISM Japan unterstützen den internationalen Austausch und Zusammenhalt.

Die ISM 2024 verzeichnete 1.427 Anbieter aus 74 Ländern, davon 88 Prozent aus dem Ausland. Mehr als 30.000 Fachbesucher aus über 140 Ländern nahmen teil. Die nächste ISM findet vom 02.02.2025 bis 05.02.2025 statt.

 

Quelle: ISM Cologne
Fotos: Andreas Krüskemper

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert